PRESSE

 

FUNDS & THE CITY: Geschäftsführer im Interview

CITYWIRE, Ausgabe 12/2018 – Interview zum 20-jährigen Firmenjubliäum mit Gründer und Geschäftsführer Jochen Knoesel

Zum Artikel (.pdf)

Übernahmen: Renditeturbo in der Hinterhand

FOCUS MONEY, Ausgabe 48/2018 – Es ist der Traum eines jeden Anlegers: viel Rendite in möglichst kurzer Zeit. FOCUS-MONEY weiß, wie das gelingt und wie Sie mit wenig Risiko 50% einfahren.

Zum Artikel (.pdf)

Bei Übernahmen hilft kein Algorithmus!

Würzburg, 02.10.2018 – Weniger Übernahmen kurz vor dem Abschluss, leicht steigende Zinsen – bedeutet das schlechte Zeiten für Investoren, die auf Übernahmesituationen setzen? Dr. Ulrich Ronge von der Würzburger Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung ist optimistisch.

Zum Artikel (.pdf)

Aktienanlage mit Airbag

Würzburg, 30.06.2018 – Die Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG in Würzburg kann 2018 auf eine 20-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Das lässt auf eine überaus solide Arbeit schließen, die aufhorchen lässt.

Zum Artikel (.pdf)

Die Übernahmespezialisten

Würzburg, 08.06.2018 – Diese Produkte konzentrieren sich auf Aktien von Firmen in Übernahmesituationen. Welche Strategien sie dabei verfolgen – und wie Anleger profitieren.

Zum Artikel (.pdf)

Knoesel & Ronge belasten ihre Kunden nicht mit Researchkosten

Würzburg, 10.10.2017 – Im Hinblick auf MiFID II hat die Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung entschieden, Kosten für externes Research künftig ebenso auf eigene Rechnung zu nehmen wie Personalkosten für hauseigene Analysen. Der zu erwartende Kostenvorteil aus niedrigeren Provisionssätzen kommt somit in voller Höhe den Anlegern zugute.

Zum Artikel

„Top 50 Vermögensverwalter”

29.09.2017 – Ulrich Ronge zur Frage: Ist Ihr Unternehmen in den letzten zwölf Monaten gewachsen und wie hat sich Ihr Business in diesem Zeitraum verändert?

Zum Artikel (.pdf)

„Würzburger Vermögensverwalter fördert Mitarbeiter im Bereich Compliance”

19.09.2017 – Ulrich Ronge bemängelt die Frequenz der regulatorischen Änderungen der letzten Jahre und sieht diese kritscher als deren Intensität. Jedoch plädiert er für eine positive und aktive Implementierung von Compliance-Themen in den Arbeitsalltag mit Schulungen und einer offenen Unternehmenskultur.

Zum Artikel

„Unabhängige Vermögensverwalter – Die Empfehlungen 2017”

Private Banker – Das Vermögensverwalter eMagazin, Sonderausgabe 2017 empfiehlt: „Mit Knoesel & Ronge küren wir eine Vermögensverwaltung mit dem Exzellenzprädikat, von der wir glauben, dass sie nicht nur in ihrem Anlagefachgebiet ‚Fusion‘ wissenschaftliche Exzellenz in die Anlagepraxis umsetzt.

Zum Artikel (.pdf)

„Soll ich jetzt noch Aktien kaufen … ?”

Bankingnews Nr. 257, 29.06.2017 – Marktkommentar von Jochen Knoesel: … fragen viele Kunden ihre Berater. Die deutschen Anleger haben den Börsenaufschwung größtenteils verpasst, weil die Sorge um politische Entscheidungen (Brexit, Trump, Wahlen in Frankreich etc.) sie von einem Investment in Aktien abgehalten hat. Jetzt scheint kurz- bis mittelfristig kein politisches „Unwetter” zu drohen, aber die deutschen Aktienindizes haben alle Rekordniveau erreicht.

Zum Artikel (.pdf)

„13 Fonds im Crashtest – Der Stresstest-Sieger: KR Fonds Deutsche Aktien Spezial”

04.04.2017 – Die besten Aktienfonds für deutsche Nebenwerte: Mit einer konstant niedrigen Volatilität von unter 5 Prozent und einem maximalen Verlust von 6,41 Prozent über die letzten drei Jahren sichert er sich ein weiteres Mal den Spitzenplatz im Stresstest.

Zum Artikel

„Wir kaufen die Übernahmen von morgen”

private banking magazin makro (Februar 2017): Im ersten Jahr konnten die Fondsmanager des KR Fonds – Übernahmeziele Europa das gewünschte Rendite-Risiko-Profil liefern. Allein in 15 Fällen wurde aus einer potenziellen Übernahme eine tatsächliche – samt Kurssprung und Performance für den KR Fonds.

Zum Artikel (.pdf)

„Rendite-Kick durch Übernahme-Stories: Interview mit Fondsmanager Jochen Knoesel ”

BERENBERG-TV (01.02.2017): Die Lage an den Finanzmärkten scheint verfahren. Sparbuch und Tagesgeld funktionieren angesichts der Nullzinsen nicht mehr. Einzel-Aktien sind den meisten auf der anderen Seite zu riskant.

Zum Video

„Friedrich & Weik Wertefonds — Fondsmanager: Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung”

19.12.2016: Jochen Knoesel und Dr. Ulrich Ronge stellen im Youtube-Interview ihre Anlagestrategie für das von der Vermögensverwaltung Knoesel & Ronge gemanagte Aktiensegment im Friedrich & Weik Wertefonds vor.

Zum Video

„Bestseller-Autoren legen offenen Sachwerte-Fonds auf”

02.12.2016: Die Spiegel-Bestseller-Autoren Matthias Weik und Marc Friedrich legen einen offenen Sachwerte-Fonds auf. Der Fonds soll von der Friedrich & Weik Vermögenssicherung gemeinsam mit der Solit Gruppe aufgelegt werden. Friedrich und Weik legen die Asset Allocation fest. Um das Aktienportfolio kümmert sich die Vermögensverwaltung Knoesel & Ronge.

Weitere Informationen zum Sachwerte-Fonds von Weik und Friedrich finden Sie über die Homepage der Fondsinitiatoren.

Zum Artikel

„Knoesel & Ronge drosselt Fondszufluss nach Rekord-Performance”

18.11.2016: Der fränkische Vermögensverwalter Knoesel & Ronge hat beschlossen, den Zufluss neuer Gelder in ihren KR Fonds Deutsche Aktien Spezial zu drosseln. Seit dem 1. November dieses Jahres sind Anteile der P- und A- Tranche des Fonds nur noch mit einem Aufschlag von 2,5% erhältlich.

Zum Artikel

„Fonds online”: Würzburger Vermögensverwalter bremst Zuflüsse in Erfolgsfonds

16.11.2016: Der KR Fonds Deutsche Aktien Spezial setzt auf Titel von Unternehmen in Übernahme- oder Squeeze-out-Situationen und erreicht damit eine erstaunlich stabile Wertentwicklung. Der Erfolg lockte zuletzt viel frisches Geld an – beinahe zu viel.

Zum Artikel

„Bankingnews”: Anlageberatung im Nullzinsumfeld – Neue Konzepte braucht das Land

Ausgabe Nr. 251 vom 26.10.2016: Die Tatsache, dass Staatsanleihen keine risikolose Rendite mehr bieten, sondern zum renditelosen Risiko mutiert sind, stellt die Anlageberatung vor große Herausforderungen.

Zum Artikel (.pdf)

„Fonds online”: Würzburger Vermögensverwaltung erweitert Investmentteam

25.10.2016: Die achtköpfige Mannschaft der Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung bekommt Verstärkung: Seit Anfang September gehört Sascha Seiler zum Investmentteam der Würzburger Vermögensverwaltung.

Zum Artikel

„Citywire Community — Stimme der Investoren Juli/August 2016”

Die Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung sieht bei Aktien in Übernahmesituationen ein besseres Chance-Risikoprofil als bei Hochzinsanleihen.

Zum Artikel (.pdf)

„Der Stresstest-Sieger: KR Deutsche Aktien Spezial”

24.03.2016: Eine große Überraschung ist der Sieger des Stresstestes diesmal wahrlich nicht. Die Vermögensverwaltung Knoesel & Ronge in Würzburg verantwortet derzeit drei Fonds, deren Hauptmerkmal eine sehr niedrige Volatilität ist.

Zum Artikel

„Würzburger Vermögensverwalter holt Outperformance mit Übernahme-Fonds”

22.03.2016: Jochen Knoesel setzt in seinem KR FONDS Deutsche Aktien Spezial auf Übernahmen und versucht somit mit dem Markt wenig zu korrelieren. Mit dieser Strategie schlug Knoesel die schwächelnden Märkte in den vergangenen zwölf Monaten deutlich.

Zum Artikel

„Wir kaufen die Übernahmen von morgen”

Ausgabe 02/2016: Jochen Knoesel und Reiner Pfeifferling managen den jungen KR Fonds — Übernahmeziele Europa. Sie wollen potenzielle Übernahmekandidaten aus dem europäischen Small- und Mid-Cap-Bereich in Rendite ummünzen.

Zum Artikel (.pdf)

„62 Fonds im Crashtest — Top Fonds und ihre Manager im Dauertest”

Das Investment.com vom 05.02.2016: Der Stresstest-Sieger: Aktienfonds Deutschland Spezial. Die Fonds der beiden Würzburger Vermögensverwalter Jochen Knoesel und Ulrich Ronge kann man getrost als Unikate bezeichnen.

Zum Artikel

„Speed Dating: Die innovative Versuchung bei BERENBERG auf dem Fondskongress Mannheim ”

Schlag auf Schlag: Vier Fondsinitiatoren und ihre innovativen Anlagekonzepte komprimiert präsentiert von Volker Schilling und dem BERENBERG Vermögensverwalter Office auf dem Fondskongress in Mannheim am 28.01.2016. Wie kann man die Besucher persönlich in weniger als zehn Minuten für einen Investmentfonds gewinnen? Der Vortragende muss eine überzeugende Anlagelösung besitzen, sich auf das Wesentliche beschränken. Der Vortrag von Jochen Knoesel beginnt ca. 3 Minuten nach dem Start des Videos.

Zum Video

„Der frühe Vogel fängt den Wurm: Übernahmestories als Renditekick”

Der frühe Vogel fängt den Wurm, heißt es umgangssprachlich. Und dieses geflügelte Wort trifft durchaus auch auf die Börse zu. Diese Zusammenhänge erklärt Jochen Knoesel im Interview mit Andreas Franik – aufgezeichnet auf dem Fondskongress in Mannheim am 28.01.2016.

Zum Video

„KR-Fonds Übernahmeziele Europa: Erfolgsrezept in neuer Variante”

Börse online am 27.12.2015: Der Würzburger Vermögensverwalter Knoesel & Ronge setzt seine bisher auf Deutschland fokussierte Strategie, auf Übernahmeziele zu setzen, nun auch in einem Europa-Fonds um. Er ist etwas risikoreicher als die sehr konservative Deutschland-Variante.

Zum Artikel

„Neuer Fonds für Übernahmeziele”

Euro Fondsxpress online-Artikel vom 18.12.2015: Der Würzburger Vermögensverwalter Knoesel & Ronge hat sich bereits vor rund 20 Jahren auf Aktien in Sondersituationen spezialisiert. Mit dem KR-Fonds Deutsche Aktien Spezialhat er bereits seit 2007 einen sehr erfolgreichen Fonds auf dem Markt. Nun wird ein ähnlicher Europa-Fonds an den Start gebracht.

Zum Artikel (.pdf)

„Neuemissionen”

Focus Online Money vom 16.12.2015: Der von der Würzburger Vermögensverwaltung Knoesel & Ronge neu aufgelegte KR Fonds Übernahmeziele Europa ermöglicht es Anlegern, gezielt in potenzielle Übernahmekandidaten zu investieren und von den dabei häufig zu beobachtenden Aktienkurssprüngen zu profitieren.

Zum Artikel

„Jahresendspurt bei Axxion in Sachen Fondsauflage – Drei neue interessante Fondskonzepte starten”

Fondscheck am 09.12.2015: Am 10.12. begann die Erstzeichnungsperiode für den neuen Fonds der Vermögensverwaltung Knoesel & Ronge. Der KR FONDS Übernahmeziele Europa bietet eine europäische Variante der bewährten Übernahmestrategie, die bereits seit Jahren im sehr erfolgreichen KR FONDS Deutsche Aktien Spezial umgesetzt wird.

Zum Artikel

„Neuer Investmentfonds mit Fokus auf Europäische übernahmeziele”

Finanzwelt online-Artikel vom 08.12.2015: Die Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung bringt mit dem KR FONDS Übernahmeziele Europa eine europäische Variante ihrer bewährten Übernahmestrategie an den Markt.

Zum Artikel

„Impuls – Das Wirtschaftsmagazin”

Moderator Norbert Hufgard im Gespräch mit Jochen Knoesel (16.09.2015)

Zum Video

„Vermögensverwaltung verstärkt Investmentteam”

Finanzwelt online-Artikel vom 16.06.2015: Die Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung erweitert ihr Investmentteam mit Reiner Pfeifferling um einen erfahrenen und mehrfach ausgezeichneten Portfoliomanager.

Zum Artikel

„Delisting als neues Anlagerisiko”

Vermögenszeitung online-Artikel vom 31.07.2014: Jochen Knoesel erläutert die massive Verschlechterung des Aktionärsschutzes aufgrund von Down- und Delistings. Betroffenen Anlegern drohen in diesen Fällen drastische Vermögensverluste.

Zum Artikel (.pdf)

„Was erwarten Sie von den Finanzmärkten?”

ZWP Zahnarzt Wirtschaft Praxis – Jahr 2014, Ausgabe 04: ”… Der Fonds ist meines Erachtens ideal geeignet für Zeiten wie jetzt, wo alles gut zu laufen scheint, aber trotzdem jeden Moment ein unvorhergesehenes Ereignis wie z.B. die Krimkrise oder die Zahlungsprobleme eines Staates den nächsten Crash und eine Panikwelle auslösen kann …” (Wolfgang Spang)

Zum Artikel (.pdf)

„Spezialsituationen für Spezialisten”

DAS INVESTMENT, Ausgabe 08/2013, Seite 28 ff.: An der Uni erprobt, in der Vermögenswaltung praktisch umgesetzt: Der Würzburger Asset Manager Knoesel & Ronge setzt auf Aktien von deutschen Unternehmen in Sondersituationen.

Zum Artikel (.pdf)

„Spezialsituationen: Das sind die heißen Kandidaten”

Mit Spezialsituationen — Übernahmen und Abfindungen — lässt sich ordentlich an der Börse Geldverdienen, und das auch weitgehend unabhängig von den zeitweise heftigen Schwankungen der Märkte. Jochen Knoesel im Gespräch mit dem DAF.

Zum Video

„Langfristig stabile Überrendite”

e-fundresearch.com im Gespräch mit Dr. Ulrich Ronge und Jochen Knoesel, den beiden Fondsmanagern des Aktienfonds Deutschland Spezial. Hierbei wird sowohl auf die etablierte Investmentstrategie, die langfristig erzielten Investmenterfolge als auch auf die besonderen „Schmankerln” des aktuellen Portfolios eingegangen.

Zum Artikel

„Die Regeln des Spiels”

In der Ausgabe 06/2013 des Smart Investors nimmt auf Seite 71 unser Geschäftsführer Jochen Knoesel Stellung zum Thema „Mit Hilfe von Unternehmen in Sondersituationen Überrendite erzielen, indem die Regeln von Übernahmen und Unternehmensverträgen berücksichtigt werden.”.

Zum Artikel (.pdf)

„Money Markets: Heimatliebe zahlt sich aus”

Ausgabe 23/2013: Aktien aus Deutschland erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Die besten Fonds schaffen Renditen von mehr als neun Prozent pro Jahr und halten das Risiko von Kursverlusten in Grenzen.

Zum Artikel (.pdf)

„Verluste vermeiden”

Deutschlands Top-Fonds des ersten Halbjahres hielten die maximalen Wertverluste gering. Die procontra-Fondsnote greift ein neues Anlegerbedürfnis auf.

Zum Artikel (.pdf)

„Kasse machen mit Abfindungswerten”

Der Markt zeigt sich zwar in der letzten Zeit gut gelaunt, ist aber auch relativ schwer einzuschätzen. Wie Anleger von Abfindungswerten profitieren können, erläutert Dr. Ronge im Gespräch mit dem DAF.

Zum Video

„Die Finanzmarktkrise 2.0 könnte vor der Tür stehen”

Melanie Kösser vom Deutschen Anleger Fernsehen im Interview mit Jochen Knoesel und Stefan Albrech auf der Invest 2012 zur aktuelle Finanzmarktsituation und möglichen Anlagestrategien.

Zum Video

FOCUS MONEY: Investmentfonds — Übernahmepoker

Ausgabe Nr. 45/2011: „Aktien, für die ein Abfindungsangebot vorliegt, bieten Puffer gegen Verluste und locken mit Nachbesserung”. Der KR FONDS – DEUTSCHE AKTIEN SPEZIAL wird vorgestellt.

Zum Artikel

Abfindungswerte: „Damit kann man ruhig schlafen”

Dr. Bernhard Jünemann, Chefredakteur des Deutschen Anleger Fernsehens, im Interview mit Dr. Ulrich Ronge zum Thema, warum es sich lohnt, auf Abfindungswerte zu setzen.

Zum Video

EuroSpezial

Im EuroSpezial finden Sie auf den Seiten 10 und 11 einen Überblick über unsere langjährige Anlagestrategie.

Zum Artikel (.pdf)

Private Banking Magazin Ausgabe 02/11 Seite 22 ff.

Anerkennung durch Webers WSH und Berlin & Co.

Zum Artikel (.pdf)

DAS INVESTMENT Ausgabe 10/11 Der große Fondsvergleich

Unser österreichischer Fonds Aktienfonds Deutschland Spezial schnitt im „großen Fondsvergleich„ gegen 4.832 Vergleichsfonds mit einem hervorragenden 1. Platz in der Performance des laufenden Jahres sowie in der 3-Jahresperformance und unser KR FONDS Deutsche Aktien Spezial mit einem 2. Platz im laufenden Jahr und einem 3. Platz in der 3-Jahresperformance ab.

Zum Artikel (.pdf)

DAS INVESTMENT Ausgabe 09/11 Serie Fonds-Perlen: Meister im Monopoly

Fusionen, Übernahmen, Squeeze-Outs — der Aktienfonds Deutschland Spezial setzt auf Unternehmen, die sich in Sondersituationen befinden.

Zum Artikel (.pdf)

Deutscher Fondspreis 2011: 2. Platz in der Kategorie „Aktien Deutschland, 36 Monate” (69 Fonds)

Der von FONDS professionell vergebene DEUTSCHE FONDSPREIS wurde am Abend des 26. Januar anlässlich der FONDS professionell KONGRESS-Gala in Mannheim vergeben. Insgesamt wurden 238 Preise an Investmentfonds bzw. Fondsgesellschaften in 37 unterschiedlichen Kategorien vergeben. Ausgezeichnet wurden die Managementleistungen über 36 und 60 Monate, wobei eine Reihe von Fondskategorien in mehrere Risikoklassen aufgeteilt wurden.

Zum Artikel